Der W- Wurf wurde am 2. Mai geboren

Eltern sind CFA Ch. Silverbells Oh-La-La! & Ch. Missionhill Dreams-Of-Glory

Der X- Wurf wurde am 7. Mai geboren

Eltern sind Ch. Eucker´s Sweet As Candy (Bonbon) & Ch. Missionhill Dreams-Of-Glory

Sonntag, 31. Juli 2016- 12 Wochen und 6 Tage (W-Wurf) und 12 Wochen und 1 Tag (X-Baby)

Am vergangenen Dienstag sind meine 3 großen Babys kastriert worden. Jetzt kommt noch die 2. Impfung und am kommenden Wochenende ist es Zeit, dass die 3 ihre Köfferchen packen und in ihre neuen Familien ziehen, wo sie schon sehnsüchtig erwartet werden! Es fällt mir schwer, mich von den Schätzen zu trennen. Es waren ganz liebe und unkomplizierte Babys. Und auch mein "Nacki- Elf" bekommt langsam sein Fellchen wieder. :-D

Meine 3 Goldschätze Wasabi, Winnie Pooh und Xenia: ich wünsche Euch ein langes, glückliches Leben in Euren neuen Familien! Bereitet ihnen so viel Freude, wie ihr sie mir täglich bereitet habt!

Sonntag, 10. Juli 2016- 9 Wochen und 6 Tage (W-Wurf) und 9 Wochen und 1 Tag (X-Baby)

Am Mittwoch haben die 3 kleinen Helden ihre erste Ausfahrt zum Tierarzt gehabt. Es war Zeit für die erste Impfung. So ein kleiner Pieks ist doch gar nicht schlimm! Und die Ärztin war begeistert von den Babys. Außerdem hat sie ihr Kaiserschnittbaby nach gut 8 Wochen wieder gesehen. Von 70 Gramm auf 700! :-) Sie hat Xenia damals auf die Welt geholt. Es ist sicher auch mal ein positives Erlebnis für den Arzt, den Lohn seiner Arbeit zu sehen! :-)

Sonntag, 26. Juni 2016- 7 Wochen und 6 Tage (W-Wurf) und 7 Wochen und 1 Tag (X-Baby)

Meine Euli zeigt sich wieder einmal als wunderbare Mama! Sie hat die kleine Xenia von Bonbon als eigenes, kleines Mädchen aufgezogen. Heute toben die 3 miteinander, der Altersunterschied von 5 Tagen ist nicht zu merken. Eins der Lieblingsspiele ist, dass 2 Babys unter der Tagesdecke hin und her sausen und das dritte "bekämpft" die Beulen von oben! :-)

Ich habe nach 16 Jahren Zucht noch eine weitere "Prämiere": der kleine Kater von Euli hat mit gut 3 Wochen sein Fellchen verloren. Ich weiß, dass es bei einigen Züchtern schon passiert ist, nur sie sprechen nicht darüber.... Dumm, oder? Ich verstecke meinen kleinen Schatz nicht! Er ist nämlich so bezaubernd! Und wer kann schon von sich behaupten, den "echten" Gremlin bei sich zu haben? :-)

:-) Wie war das noch mal? Nicht nach Mitternacht füttern und nie mit Wasser in Verbindung bringen, oder? :-) Ich liebe meinen kleinen Gremlin, Spocky, kleinen Elf, Frodo... Eigentlich heißt er Winnie Pooh

:-) Meine kleine Exotic- Prinzessin Wasabi- sie hat wirklich Pfeffer unter dem Schwänzchen!

Meine kleine Persermaus Xenia, von ihren zukünftigen Besitzern Lucy getauft. Eine kleine, wilde Hummel!

Mittwoch, 25. Mai 2016

Augenblicke im Züchterleben, die einem das Herz aufgehen lassen..... Bonbon und Euli sind nun gemeinsam bei den Babys. Obwohl Bonbon keine Milch hat, betreut sie die Minis mit.

Sonntag, 15. Mai 2016

Euli hat den kleinen X-ling adopiert und dieser entwickelt sich, genau wie die beiden W-Babys, prächtig. Die W-linge haben inzwischen die Augen offen und krabbeln schon etwas durch die Kiste. Ich denke, dass das kleine Mädchen Exotic- Shorthair ist und die beiden Katerchen Perser. Bonbon hat sich von der OP gut erholt. Sie hält oft Wache auf dem Bett neben der Wurfkiste.

Katerchen

Auf den Beinchen stehen ist noch gar nicht so einfach!

Mädchen- Exotic?-

Euli ist so eine tolle Mama! Auf dem Bild sind die beiden Katerchen. Der Altersunterschied von 5 Tagen ist schon zu erkennen.

Unser kleiner X- ling. Er wiegt schon 160 Gramm!

Sonntag, 8. Mai 2016

Am Montag (2. Mai) hat meine Euli zwei wunderbare Babys geboren. Gestern (7.Mai) ist bei Bonbon so fast alles schief gelaufen, was bei einer Entbindung schief laufen konnte. Von 4 Babys, mit denen sie schwanger war, konnten wir eins per Kaiserschnitt retten. Da Bonbon noch ziemlich schwach ist, hat Euli den Mini adoptiert. Ich denke, das ist auch für den kleinen X-ling schön und kuschelig mit großen (Halb-) Geschwistern im Nest.

Euli hat den Kleinen ohne Probleme angenommen. Ihre beiden großen Babys gehen inzwischen schon auf Wanderschaft im Nest. Der Kleine ist nur froh, eine Zitze zu haben.

Zurück zu Würfe 2002- 2016